sbt cover_1920x456_crop_and_resize_to_fit_478b24840a
IHRE GESCHÄFTSKREISE
projekt website
 

Sofia Business Tower ist ein Projekt für geräumige Klasse A-Büroräume in Sofia.
Er befindet sich im entwickelsten und beliebtesten Geschäftsbereich in der Hauptstadt, zwischen den Boulevards „ Tsarigradsko shose“ und  „Bryuksel“.
Das Projekt ist mit Bruttogrundfläche  91 742 m²  und umfasst zwei Nachbargrundstücke – bereinigtes Grundstück II und bereinigtes Grundstück III mit Fläche 10 112 m². Es besteht aus einem 24-stöckigen Gebäude (Block A), einem niedrigen 8-stöckigen Gebäude (Blöcke B und C) und vier Untergrundebenen. Es gibt Gelegenheiten für Absonderung von Büros mit großen Flächen bis 3 500 m² in einer Etage.
Die Raumeinteilung und die Funktionalität des Projekts führen zur Einnahmenerhöhung für den Investor und zur Ausgabenoptimisierung der Investition, was den Erfolg des Projekts garantiert.
Die Nachfrage nach Gewerbegebäude von bester Qualität nahm im ganzen 2015 in Sofia ständig zu. Im internationalen Aspekt ist Bulgarien immer noch eine der attraktivsten Destination für Entwicklung der IT- und Outsourcing-Industrie, was einen positiven Einfluss auf den Office Gebäudemarkt im Staat ausübt. Ein großes Interesse an den Investitionen in Office Projekte wird in Bulgarien beobachtet, wobei es eine Tendenz zu immer steigender Nachfrage nach Gewerbegebäude in den nähten Jahren gibt.
In der zweiten Hälfte vom 2015 wird ein Wachstum von 5 % im Anbieten von modernen Office Gebäuden der Klassen A und B in Sofia registriert. Die Gesamtgröße der vorhandenen Gewerbegebäude in der Hauptstadt hat 1 837 000 m² erreicht. Die Nachfrage nach Office Räume von bester Qualität war im ganzen 2015 hoch. Die angeeigneten Nettoflächen bei den Office Räumen der Klassen A und B waren im ganzen Jahr 85 860 m². Aufs Ganze gesehen ist der Markt von Office Gebäuden der Klasse A in der Hauptstadt ein attraktives Geschäftssegment, das ein Entwicklungspotenzial hat und einen guten Ertrag der Kapitalanlage anbietet.